Was ist Sisal?

 

Sisal ist eine Naturfaser, die aus den Blättern bestimmter Agavensorten gewonnen wird, insbesondere der Sisal-Agave. Sisal stellt nach wie vor eine der weltweit bedeutendsten Naturfasern dar. Verwendung findet Sisal u.a. in der Produktion von Seilen, Tauen, Garnen, Teppichen oder eben Stufenmatten, da es sich um eine sehr robuste und dennoch pflegeleichte Faser handelt.
Dass Sisal antibakteriell, geräusch- und wärmedämmend und, so wie alle Naturfasern, antistatisch ist, kommt bei Stufenmatten besonders zur Geltung. Die eng gewobenen Schlingen bilden einen robusten Bodenbelag, der auch bei reger Benutzung seine Form behält, für Rutschsicherheit sorgt und die Treppen vor Abnutzung bewahrt.

 

Zurück zu den FAQ oder Zurück zu den FAQ Stufenmatten